• Valentin Rossiwall

Nike Aktie - Analyse

Aktualisiert: 6. Juli 2021

Nike ist wohl der erfolgreichste Sporthändler weltweit. Dieses Quartal hat der Konzern wieder mit besseren Zahlen als erwartet, die Wallstreet überrascht. Die Aktie notiert an einem neuen Hoch mit einem soliden "Break Out" - ein 52. Wochenhoch. Sehr zu empfehlen ist übrigens das Buch des Gründers von Nike, "Shoe Dog", erschienen beim Finanzbuchverlag in Deutsch. Ich hab es gelesen und war erstaunt. Die Story ist genial.


Die fundamentalen Auffälligkeiten sind wie folgt:


-Solide ROI Kennzahlen (positiv) (13% in 2021). ROA usw. sieht auch gut aus

-hoher Anteil an institutionellen Investoren

-Dividende 0.72% im Jahr 2021

-Price to Book Ratio von 20 ist nicht gerade günstig im Moment

-Gross Marging 44% sehr gut

-Relativ hohe Debt to Equity Quote von 0,79


Die durchschnittliche Volatilität auf 14 Tagesbasis ist ca. 1,7% pro Tag.


Zur Visualisierung und für potentielle Änderungen der Volatilität wurde ein 20 Tage VSTOP eingefügt (Volatility Stop).


Chart:





Hinweis: Diese Analyse ist keine Empfehlung für den Kauf oder Verkauf eines Wertpapiers.


Der Chart wurde mit www.worden2000.com erstellt.

12 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Schauen wir einen Moment auf die Statistik im Januar 2022 an den Weltmärkten und berichten die Auffälligkeiten: Die Volatilität ist im Januar alleine um fast 30% angestiegen. Durch die Kriegsgefahr im

Heute schauen wir uns die Werte im Dow Jones an die übrig bleiben, wenn wir einen mathematischen Filter der vergangenen Mittelwerte über zwei Zeitreihen durch alle Werte im Dow Jones Industrial Index